Staubsauger mit Wasserfilter – Made in Germany

staubsauger-mit-wasserfilter-familienfoto

Sie sind auf der Suche nach einem Staubsauger mit Wasserfilter der für die Polsterreinigung, Teppichreinigung, Matratzenreinigung, Reinigung von glatten Flächen, zum Fensterputzen, einfach für alle anfallenden Reinigungsarbeiten in Ihrem Haushalt hervorragend geeignet ist  und ganz nebenbei auch noch die Raumluft waschen kann? Dann haben Sie ihn gefunden! Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter, ein wahres Multitalent mit mehr als 30 Einsatzmöglichkeiten! Der Staubsauger mit Wasserfilter der Ihnen die Hausarbeit ab sofort erleichtern wird!

Für das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden spielen Hygiene und Sauberkeit eine entscheidende Rolle. Zwischen Beruf und Alltagsstress bleibt oft jedoch nur wenig Freizeit, die man dann auch nur ungern für Hausarbeit opfern will. Das heißt jedoch nicht, dass man auf Hygiene und damit verbundene Lebensqualität verzichten muss. Es reicht bereits zu wissen, wie man unnötige Hausarbeit vermeiden kann. Schon der Einsatz des richtigen Staubsaugers hilft, Arbeit, Zeit und Geld zu sparen. Sie werden sich jetzt vermutlich fragen, wie ein Staubsauger Hausarbeit verringern kann, denn meist verteilen die Staubsauger den Feinstaub nur und riechen dazu noch unangenehm. Jeder kennt das Problem!
Dies gilt nicht für den vivenso Staubsauger mit Wasserfilter, denn der vivenso ist mehr als nur ein Staubsauger und er kann auch mehr als nur saugen.

Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter arbeitet mit einem doppelstufigen Separator, der mit einer Geschwindigkeit von 25 Tausend Umdrehungen pro Minute rotiert. Dieser sorgt dafür, dass selbst feinste Staub- und Schmutzpartikel in den Tank des Staubsaugers gepresst und dort im Wasser gebunden werden. Das Ergebnis lässt sich innerhalb kürzester Zeit spüren, denn der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter bindet nicht nur Hausstaub, sondern auch in der Luft festhängende Gerüche. Zurück bleibt ein frisches und angenehmes Raumklima. Anders als bei handelsüblichen Staubsaugern entstehen beim Staubsauger mit Wasserfilter von vivenso keine Folgekosten durch den Kauf von teuren Filtern. Für den vivenso Staubsauger benötigen Sie lediglich 3 Liter Leitungswasser.

Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter - Made in Germany - ist einer der effektivsten, qualitativ hochwertigsten und günstigsten Staubsauger mit Separator auf dem deutschen Markt!

Mehrfach geprüfte Qualität im vivenso Staubsauger mit Wasserfilter!

Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter ist ein qualitatives und sehr hochwertiges Produkt Made in Germany. Pro-Aqua International steht seit mehr als 15 Jahren für Qualität, Funktionalität, Bedienerfreundlichkeit, sowie hohen Bedienkomfort. Unser gleichbleibend hoher Qualitätsstandard wird durch die jahrelange Zusammenarbeit mit denselben Zulieferern gewährleistet.

• Das Arguk Umweltlabor bestätigt ein Staubrückhaltevermögen von 99,99 %.
• Das Zentrum für Präventivmedizin ZPmed : Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter erfüllt die präventivmedizinischen Anforderungen eines gesundheitsförderten Produktes und trägt hervorragend zur Gesundheitsvorsorge bei, beispielsweise bei Allergien.
Testlabor.eu prüft umfangreich den vivenso Staubsauger mit Wasserfilter: Das Ergebnis …. Volle Punktzahl für den vivenso!
• Das Fazit vom Hausgerätetest Ohne Staubbeutel und Motorfilter ist der vivenso von Pro-Aqua zurzeit einer der wenigen Sauger, die keine Folgekosten verursachen.

Apropos Kosten: Auch bei der Stromaufnahme zeigt er sich sehr genügsam. Eine maximale Stromaufnahme von 850 Watt genügt ihm, um im Test auf ganzer Linie zu überzeugen. Darüber hinaus überzeugt der vivenso durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und das umfangreiche, gegen Aufpreis lieferbare Zubehör. Von uns gibt es hier also eine ganz klare Empfehlung. Quelle (www.hausgeraete-test.de)

Was ist ein Staubsauger mit Wasserfilter?

Ein Staubsauger mit Wasserfilter ist mehr als ein herkömmlicher Staubsauger, er ist ein multifunktionales Luft- und Raumreinigungssystem. Der Staubsauger mit Wasserfilter reinigt nicht nur Böden, Sofas, Matratzen und Einrichtungsgegenstände aller Art, sondern stellt auch mit jedem Arbeitseinsatz eine wirksame Luftwäsche für Allergiker und Asthmatiker her. Diese Eigenschaften machen den Staubsauger mit Wasserfilter auch für alle Familien mit Haustieren interessant, da Tierhaare eine nicht angenehme Begleiterscheinung in Haushalten darstellen. Auch alle Menschen, die von einem ruhigen Schlaf durch reine Luft im Schlafzimmer profitieren wollen, greifen sehr gerne zum Staubsauger mit Wasserfilter, da diese Art von Staubsaugern zur Luftreinigung bestens geeignet ist!

Schon immer verwendet die Menschheit Wasser zum Reinigen des Körpers, sowie für die Umgebung, wie z.B. Haushalt, Kleidung oder das Auto. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir unsere Kleidungsstücke, den Fußboden oder das Auto mit Wasser waschen. Dafür sprechen selbstverständlich die hygienische Gründe, jedoch hat Wasser auch eine spezielle reinigende Eigenschaft, man sagt auch – die Kraft des Wassers. Wasser ist hervorragend zur Reinigung geeignet und deshalb auch sehr beliebt!

Unsere Kleidungsstücke sind mit Flecken, Schweiß, abgestorbene Hautpartikel sowie den Staub aus unserer Umwelt belastet und verschmutzt. Wie unsere Kleidung, sind auch alle Textilien in unseren Wohnräumen mit den gleichen Umwelteinflüssen belastet. Teppiche, Polster, Decken, Wände, Einrichtungsgegenstände, Matratzen usw. ziehen den Hausstaub an wie ein Magnet und binden die Belastung in den Fasern. Durch die ständige Luftbewegung im Wohnraum wird der Hausstaub ständig in der Raumluft verwirbelt und diese somit belastet. Auch die Heizung im Winter verstärkt die Staubbelastung in unseren Wohnräumen! Das stellt ins besonders für Personen mit allergischen oder auch asthmatischen Vorerkrankungen ein großes Problem dar.

Herkömmliche Staubsauger, oder sogenannte Zyklonenstaubsauger saugen zwar den Staub aus den Textilien auf, lagern diesen Schmutz jedoch im inneren des Gerätes zwischen und oft geben sie den feinen Hausstaub durch die Filter wieder in die Raumluft ab. Dieser eingesaugte Schmutz aus dem Haushalt wird dann über einen gewissen Zeitraum im Staubsauger konzentriert gelagert. Im Inneren des Staubsaugers ist es dunkel, warm und durch die Raumluft sowie den Motor des Staubsaugers auch feucht, was natürlich für Bakterien, Keime usw. den idealen Nährboden darstellt. Durch das Arbeiten mit dem herkömmlichen Staubsauger können diese Bakterien, Keime oder der Schimmel wieder in die Raumluft gepresst werden, spätestens jedoch beim Entleeren kann es zu unangenehmen Erlebnissen führen. Außerdem müssen diese Staubsaugerbeutel, sowie die anderen verbauten Filter ständig nachgekauft und erneuert werden. Die Staubsaugerbeutel oder die anderen verbauten Filter im Staubsauger haben auch den Nachteil, dass die Poren des Beutels, oder der Filter mit dem eingesaugten Hausstaub verstopfen und somit die Saugleistung des Staubsaugers schon nach kurzer Zeit nachlässt. Die Zyklonenstaubsauger setzen mit einem Luftwirbel darauf, dass der eigesaugte Hausstaub an den Wänden des Behälters nach außen gedrückt und somit im Behälter gebunden wird. Auch der Zyklonenstaubsauger setzt Motorfilter sowie sogenannte Hepafilter ein, die ebenfalls nachgekauft werden müssen. Spätestens bei der Entleerung des Behälters oder dem Wechseln der Filter kann es auch hier dazu führen, dass die Raumluft mit dem Hausstaub erneut belastet wird.

Staubsauger mit Wasserfilter bieten somit eine saubere Alternative zu herkömmlichen Staubsaugern. Die Staubsauger mit Wasserfilter und Separator arbeiten in den meisten Fällen ohne zusätzliche Filter wie z.B. den Motor- oder Abluftfilter (Hepafilter). Somit entstehen bei diesen Staubsaugern mit Wasserfilter keine Folgekosten für den Filterkauf. Sie benötigen in den meisten Fällen nur Leitungswasser! Diese innovativen Staubsauger leiten die angesaugte Luft mit den Schmutzpartikeln in das Innere des Gerätes wo durch den Separator ein Wasserfall erzeugt wird und somit der Hausstaub zuverlässig im Wasserfilter gebunden wird. Die saubere gereinigte mit Wasser gewaschene Luft wird dann zurück in den Raum geführt. Dieser Separator muss dann in gewissen Abständen gereinigt werden, was keinerlei Probleme darstellt. Einfach abschrauben und mit der Reinigungsbürste unter fließendem Wasser sauber machen. Staubsauger mit Wasserfilter sind nicht nur zum Reinigen von allen Bodenbelägen wie z.B. Teppichen oder glatten Flächen, Gardinen, Polstermöbeln, Matratzen, Zudecken, Kopfkissen geeignet, diese speziellen Staubsauger reinigen auch hervorragend die Raumluft und können sogar das Raumklima mit speziellen ätherischen Duftölen verbessern. Mit einem Staubsauger mit Wasserfilter wie den vivenso, können sogar Aromatherapien durchgeführt werden! Das Filtermedium ist einfach nur frisches Leitungswasser, das vor dem Einsatz eingefüllt wird. Beim vivenso Staubsauger mit Wasserfilter geht das durch den Tragegriff, der auch als Parkposition verwendet werden kann, sehr einfach. Auch das Entleeren des Wassertanks ist durch den Tragegriff sehr einfach, das Schmutzwasser wird einfach vor dem Haus oder in der Toilette entsorgt. Durch den mit Wasser gebundenen Schmutz entstehen somit auch beim Entleeren sicher keine unangenehmen Staubwolken im Wohnraum mehr. Auch das Reinigen des vivenso Staubsaugers mit Wasserfilter stellt keinerlei Probleme dar, der Tank wird einfach nur mit frischem Wasser ausgespült und mit dem mitgelieferten Reinigungstuch getrocknet.

Staub ist schon immer der größte Feind der Menschen, auch die Reinigung von Bodenbelägen oder Textilien war früher oft ein großes Problem. Zum Beispiel wurden die Teppiche einfach nur ausgeklopft und die Polstermöbel nur abgebürstet, so wurde jedoch der lästige Hausstaub nur im Raum aufgewirbelt und verteilt. Generell ist das Prinzip bei allen gebräuchlichen Staubsaugern gleich, ein Staubsauger hat einen Lufteinlass, den Filterbeutel, einen Motorfilter, den Motor, einen Hepafilter und den Luftauslass! Das Flügelrad des Elektromotors stellt im Staubsauger einen Unterdruck her und somit wird die Luft über den Saugschlauch und die Düse eingesaugt. Diese Staubsaugerdüse wird über eine verschmutze Oberfläche geführt, somit werden lockere oder an den Teppichfasern gebundene Schmutzpartikel angesaugt. Die mit Staub und Schmutzpartikel eingesaugte Luft wird dann bei herkömmlichen Staubsaugern in einen Staubsaugerbeutel geführt, die porösen Wände des Staubsaugerbeutels halten dann den groben Hausstaub fest und angesammelt. Durch diese Poren kann und muss die Luft entweichen und somit auch die feinen Partikel, der sogenannte Feinstaub. Bei fast allen Staubsaugern wird diese mit Feinstaub belastete Luft durch weitere Filter gepresst, bevor sie dann mit den feinsten Partikeln wieder in der Raum geblasen werden. Wie der Filterbeutel, verstopfen so natürlich auch die anderen verbauten Filter im Staubsauger und müssen ebenfalls in regelmäßigen Abständen erneuert werden! Der Zyklonenstaubsauger arbeitet zwar ohne Filterbeutel, jedoch sind auch in diesen Staubsaugern die Folgefilter verbaut.

Der Zyklonenstaubsauger verwirbelt die angesaugte Luft mit hoher Geschwindigkeit im Staubsauger, so dass sich der Hausstaub und Schmutz im Behälter absetzt. Beim Zyklonenstaubsauger fallen so natürlich keine Kosten für den Staubsaugerbeutel an, jedoch wird sehr oft der Hausstaub und Schmutz über Monate im Inneren des Staubsaugers gelagert. Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter besitzt im Vergleich zu herkömmlichen Staubsaugern einen klaren Vorteil, keine Kosten für Filterbeutel, da der Hausstaub durch den Separator im Wasser gebunden wird, dieses Schmutzwasser kann sehr einfach nach dem Saugen entsorgt werden. Keiner lässt den Putzeimer mit dem schmutzigen Putzwasser über Wochen oder Monate im Wohnraum stehen. Wir würden die Entwicklung unangenehmer Gerüche und Bakterien fürchten und deshalb aus hygienischen Gründen den Putzeimer immer ausleeren. Bei Staubsaugern jedoch, lagern wir diesen Schmutz wie z.B. organische Stoffe, Krümel, Essensreste, Haare, Insekten und abgestorbene Haut über Monate hinweg im Inneren des Staubsaugers. Beim Einschalten des Gerätes kann dann der feine Hausstaub ganz einfach durch die Poren der Filter in den Wohnraum zurück gelangen.
Somit bietet der Staubsauger mit Wasserfilter wie der vivenso eine gute und hygienische Alternative zu herkömmlichen Staubsaugern, insbesondere wenn sich im Haushalt durch Allergien vorbelastete Personen sowie Kinder aufhalten. Das mit dem vivenso Staubsauger mit Wasserfilter erreichte Reinigungsergebnis, sowie das frische und angenehme Raumklima beim und nach dem Reinigungsprozess, ist auch ein gesundheitsfördernder Aspekt, der die Investition eines Staubsaugers mit Wasserfilter sinnvoll macht! Die angebotenen Finanzierungsmöglichkeiten für einen Staubsauger mit Wasserfilter ermöglichen den Kauf für das Geld, was Sie bei einem herkömmlichen Staubsauger für anfallenden Kosten wie Filterbeutel und Ko sowieso ausgeben.