Staubsauger im Vergleich

Egal ob billig oder teuer – herkömmliche Staubsauger verlieren mit zunehmender Füllung der Filtertüte an Saugleistung und verteilen den Hausstaub, sowie unangenehme Gerüche in der Raumluft.
 

  • Staubsauger
    mit Beutel

    Die Filterung erfolgt durch den Staubsaugerbeutel, Motorfilter, sowie Abluft- oder Hepafilter.

    Mit zunehmender Füllung der Filtertüte lässt die Saugleistung sehr schnell und stark nach. Staubsauger mit verschmutzen Staubbeuteln, Motor-,Abluft- sowie Hepafiltern bieten zudem reichlich Nahrung für Mikroorganismen, Bakterien, Pilze und Keime – Sie erkennen es am typischen Staubsaugergeruch.

    Mit jedem Saugvorgang wird die kontaminierte Abluft, sowie Hausstaub immer wieder in Ihren Wohnräumen verteilt. Sie benötigen immer teure Filtertüten, Motorfilter und Hepafilter!staubsaugerbeutel

  • Staubsauger
    ohne Beutel

    Ein Zyklon-System extrahiert größere Staubteilchen aus der Saugluft.

    Die Entleerung des Staubbehälters ist aber nicht unproblematisch - hier kommt es häufig zu ungesunden Staubaufwirbelungen. Gegen Feinstaubteilchen in der Abluft ist ein teurer Motorfilter und HEPA-Abluftfilter erforderlich.

    Wer nicht regelmäßig Geld in neue Filter investiert, verliert ebenfalls an Saugkraft oder bietet Krankheitserregern und Allergenen einen idealen Nährboden. Auch hier haben Sie immer teure Folgekosten!

  • Staubsauger
    mit Wasserfilter

    Staub und Schmutz wird mit einem mehrstufigen Separator durch ein Wasserbad gepresst und „gewaschen“.

    Verstopfte und verkeimte Filter gibt es nicht. Mit konstanter Saugkraft werden optimale Reinigungsergebnisse, bei geringer Stromaufnahme erzielt. Frische, aromatisierte Abluft sorgt außerdem für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Durch den 100%igen Wasserfilter haben Sie keine Folgekosten mehr! staubsauger mit wasserfilter

familie mit vivenso

Ergebnis:

Im Unterschied zu herkömmlichen Staubsaugern bindet der Staubsauger mit Wasserfilter von vivenso Staub, Partikel oder auch Milben im Wasser und lässt Sie wieder frei durchatmen.

Der vivenso Staubsauger mit Wasserfilter „wäscht“ die Raumluft und optimiert auf diese Weise spürbar das Raumklima. Mit vivenso Wasserstaubsauger beugen Sie Hausstauballergien vor und erreichen eine Verbesserung des Wohlbefindens bei allergischen Überempfindlichkeiten.

frau mit vivensoHausstaub reduzieren

Haben Sie gewusst, dass nicht etwa vielbefahrene Großstadtkreuzungen das größte Schadstoffrisiko bergen, sondern die Raumluft in Ihrer Wohnung? Eine Untersuchung in 3.000 Wohnungen durch das Bundesgesundheitsamt in Berlin kam zu dem Ergebnis, dass Wohnungsluft bis zu fünfzig (!) Mal giftiger sein kann. Hausstaub, Hautpartikel, Milbenkot oder Schimmelpilze sind der Nährboden für Allergien, Asthma und Bronchialerkrankungen. Der fehlende Luftaustausch in hochgedämmten Wohngebäuden verschärft das Problem noch.
Mit dem vivenso Staubsauger mit Wasserfilter leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz Ihrer Atemluft.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Allergie-Staubsauger-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere Informationen
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk